Kurzer Aussetzer führt zum Crash (Bericht NP)

30 000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind das Ergebnis einer Unaufmerksamkeit einer Verkehrsteilnehmerin

Kurzer Aussetzer führt zum Crash


Ludwigsstadt - 30 000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind das Ergebnis einer Unaufmerksamkeit einer Verkehrsteilnehmerin, die am Freitagnachmittag mit ihrem Nissan aus Probstzella kommend in Richtung Ludwigsstadt unterwegs gewesen war. Als nämlich eine ihr vorausfahrende VW-Fahrerin in Lauenstein nach rechts in die Orlamünder Straße einbiegen wollte, erkannte dies die Dame im Nissan zu spät. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Frauen wurden in der Folge in ein Krankenhaus eingeliefert. pil

Weitere Nachrichten