Markterkundung

Bis 30.09.2014 wurde die in der Breitbandrichtlinie geforderte Markterkundung zum eigenwirtschaftlichen Netzausbau durch einen Netzbetreiber im vorgesehenen Erschließungsgebiet durchgeführt.

In dieser Zeit waren auch die Netzbetreiber mit vorhandener Infrastruktur in Ludwigsstadt gefordert die Ist-Analyse zu überprüfen und gegebenenfalls Änderungsbedarf an die Stadt Ludwigsstadt zu melden. Die Details der Markterkundung können folgender Bekanntmachung entnommen werden:

Auf Grundlage der während der Markterkundung eingegangenen Rückinfos wurde die Darstellung der aktuellen Versorgungssituation angepasst. Erfreulich ist, dass die Deutsche Telekom den eigenwirtschaftlichen Ausbau des Ortsteiles Lauenhain 2015/2016 plant. Dieser Ortsteil wird deshalb im Rahmen des Förderverfahrens nicht weiter behandelt. (Anmerkung: Der eigenwirtschaftliche Ausbau wurde 2016 widerrufen!)

Das vorläufige Erschließungsgebiet und die aktuell in dem Gebiet verfügbaren Geschwindigkeiten, können auch der interaktiven Karte entnommen werden:

Diese Inhalte werden über eine fremde Anwendung zur Verfügung gestellt und leider nicht barrierefrei dargestellt.

Sollten Sie hier keine Inhalte zu sehen bekommen, so ist der Server, auf dem die Anwendung läuft, derzeit nicht erreichbar.

rote Umrandung = Vorläufiges Erschließungsgebiet (komplettes Gemeindegebiet ohne grüne und magenta Flächen)
blaue Flächen = Breitband = 16 Mbit/s Download; 1 Mbit/s Upload verfügbar
grüne Fläche = Breitband >= 30 Mbit/s Download; 2 Mbit/s Upload verfügbar (kein Erschließungsgebiet im Förderverfahren)
magenta Fläche = Eigenwirtschaftlicher Ausbau Deutsche Telekom (kein Erschließungsgebiet im 1. Förderverfahren)
restliches Erschließungsgebiet = Breitband <= 15 Mbit/s Download; 1 Mbit/s Upload