Übersicht zur Mobilität im Landkreis Kronach

Übersichtsplan der Haltestellen

Linienhaltestellen Ludwigsstadt

Außerhalb der Schultage sind die Linienhaltestellen ebenfalls Rufbushaltestellen

in Ludwigsstadt

  • Bahnhof
  • Leinenmühle
  • Freibad
  • Grundschule
  • Hallenbad
  • Stadtmitte (Kronacher Straße)
  • Thünahof
  • Lauensteiner Straße

in Lauenstein 

  • Anger
  • Parkplatz, Burg Lauenstein
  • Türkenstraße
  • Kupferhammer

in Lauenhain 

  • Oberes Dorf
  • Ziegelhütte

in Ebersdorf

  • Ortsmitte
  • Feuerwehrhaus

in Steinbach an der Haide

  • Pflanzbeet

Rufbushaltestellen Ludwigsstadt

Verfügbar Montag - Freitag 6:00 - 23:00 Uhr, Samstag 7:00 - 23:00 Uhr, Sonn- und Feiertage 8:00 - 23:00 Uhr

in Ludwigsstadt

  • Am Purbach 
  • Kehlbacher Straße
  • Hermann-Söllner-Halle
  • Kalkofenweg/Pommernstr.
  • Aldi/EDEKA
  • Roter Turm
  • Spitzberg

in Ottendorf

  • Feuerwehr 
  • BRK-Seniorenheim

in Lauenstein 

  • Berliner Ring
  • Thüringer Warte
  • Sportplatz
  • Springelhof
  • Fischbachsmühle

in Lauenhain

  • Wanderparkplatz Ziegelhütte 

in Ebersdorf

  • Katzwich
  • Schildwiese

Akzeptanzstellen Mobilitätsgutschein

In Ludwigsstadt kann der Mobilitätsgutschein aktuell in folgenden teilnehmenden Akzeptanzstellen eingelöst werden:
Deutsches Schiefertafelmuseum, Freibad Ludwigsstadt, Hallenbad Ludwigsstadt, Shakespeare-Spiele Ludwigsstadt (Eintrittskarten), Gasthof Goldner Löwe in Lauenstein und Katzwichklause in Ebersdorf.

Grundsätzlich ist der Bahnhof Ludwigsstadt der zentrale Punkt für Linienbusse innerhalb der Großgemeinde Ludwigsstadt. Hierbei sind die Linienbusse so geplant, dass sie den Abfahrts- und Ankunftszeiten des Franken-Thüringen-Express entsprechen.

Es gibt keine Unterscheidung mehr zwischen Schul- und Linienbussen. Das bedeutet, dass Jeder in jedem Bus mitfahren kann. An Wochenenden bzw. schulfreien Tagen sind alle Haltestellen (auch Linienhaltestellen) automatisch Rufbushaltestellen.

Im Folgenden haben wir die Busverbindungen (Linie 71 und Linie 61) innerhalb der Großgemeinde vereinfacht dargestellt. Diese Pläne entsprechen dem aktuellen Stand vom 12.10.2020. Änderungen sind durchaus möglich. Bitte nutzen Sie für die genauen Abfahrtszeiten an den einzelnen Haltestellen die Fahrpläne, die Sie auf der Seite des Landkreises finden.

www.landkreis-kronach.de/wirtschaft-und-verkehr/oepnv-fahrplaene-bus-und-bahn/

Gern drucken wir Ihnen bei Bedarf die Fahrpläne aus.
Bitte wenden Sie sich hierfür an:
Frau Barbara Schneider
Telefon 09263 949-16
im Rathaus Ludwigsstadt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.