Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2020 - Bürgermeister

Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2020 - Stadtrat

Kommunalwahl am 15. März 2020

Die Kommunalwahlen in Bayern 2020 finden am 15. März 2020 in allen Kommunen des Freistaat Bayern als Wahl der Gemeinde- und Landkreisvertretungen sowie in der überwiegenden Zahl der Gemeinden und Landkreise als Wahl der Bürgermeister und Landräte statt.

Wahlergebnisse

Am Wahltag können sobald die ersten Schnellmeldungen vorliegen über folgenden Link die vorläufigen Ergebnisse eingesehen werden

Wahl des Bürgermeisters

Wahl des Stadtrates

Wahl des Kreitages

Briefwahlunterlagen

Sie können am Wahltag nicht in Ihrem Wahlraum wählen gehen und möchten Ihre Stimme per Briefwahl abgeben? Dann benötigen Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen. Hier können Sie beides online anfordern.

Hier Wahlschein und Briefwahlunterlagen online anfordern.


Bekanntmachung

über die Einsicht in die Wählerverzeichnisse und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl


Wahlbekanntmachung

für die Wahl des Stadtrats, Kreistags und ersten Bürgermeisters


Bekanntmachung

der zugelassenen Wahlvorschläge für die Kreistagswahl


Bekanntmachung

der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des ersten Bürgermeisters und des Stadtrates


Einteilung der Stimmbezirke

in 8 Urnen- und 3 Briefwahllokale


Bekanntmachung zur Feststellung des abschließenden Wahlergebnisses

Bekanntmachung zur Feststellung des abschließenden Wahlergebnisses sowie der Form der Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.