Sprungziele

Aktuelle Nachrichten

70 Jahre Pfadfinder

  • Veranstaltung

70 Jahre Pfadfinder Freitag 7. Juni ab 14:30 Uhr beim Pfadfinderheim, Waldbuch 7a, 96364 Marktrodach

Mit der Naturpark-Rangerin unterwegs: Auf alten Pfaden durch bizarre Landschaften

  • Kultur
  • Veranstaltung

Mit der Naturpark-Rangerin unterwegs: Auf alten Pfaden durch bizarre Landschaften Termin: 02.06.2024, 10:00 Uhr Treffpunkt: Max-Marien-Quelle in der Langenau 95179 Geroldsgrün Tourdaten: Länge: ca. 5 km Dauer: ca. 2,5 Stunden Schwierigkeit: mittel Anmeldung und Infos: Tel. 09261 678-244 E-Mail…

20. RAD-STERNFAHRT IN DER RENNSTEIGREGION

  • Ludwigsstadt
  • Ebersdorf
  • Steinbach an der Haide
  • Lauenstein
  • Ottendorf
  • Lauenhain
  • Veranstaltung
  • Sport

20. RAD-STERNFAHRT IN DER RENNSTEIGREGION Sonntag, 9. Juni 2024 zum Sportheim nach Ebersdorf 12:00 Uhr     Bikertreff am Sportheim in Ebersdorf Wir laden Sie herzlich ein, am Bikertreff ab 12 Uhr dabei zu sein und gemeinsam mit uns einen schönen Tag zu verbringen. Auf verschiedenen Strecken vom…

Jubelkonfirmanten feiern Wiedersehen (Neue Presse, Karl-Heinz Ziener)

  • Lauenstein
  • Veranstaltung
©Karl-Heinz Ziener

Jubelkonfirmanten feiern Wiedersehen (Neue Presse, Karl-Heinz Ziener) Unter den Klängen vom Musikverein Lauenstein zogen mit Pfarrer Hans-Peter Göll die Jubilare in die Pfarrkirche St. Nikolaus ein. LAUENSTEIN. Es ist ein fester Termin im Kirchenjahr der Gemeinde Lauenstein, an Exaudi, der Sonntag…

Gesangverein „Frohsinn“ Steinbach a.d. Haide zum Chorkonzert in Eichicht

  • Steinbach an der Haide
  • Veranstaltung

Gesangverein „Frohsinn“ Steinbach a.d. Haide zum Chorkonzert in Eichicht 35 Jahre sind es nunmehr das sich unsere Chöre aus Eichicht und aus Steinbach a.d. Haide zum gemeinsamen Singen treffen. Erstmals war das zur Grenzöffnung 1989 am Falkenstein. Eine schöne Chorfreundschaft zwischen fränkischen…

Zwischen Himmel und Hölle - Der Felsenpfad

  • Ludwigsstadt
  • Ebersdorf
  • Steinbach an der Haide
  • Lauenstein
  • Ottendorf
  • Lauenhain
  • Veranstaltung

Mit dem Naturpark-Ranger unterwegs: Zwischen Himmel und Hölle - Der Felsenpfad Termin 09.05.2024, 14:00 Uhr Tourdaten Länge: ca. 6 km Dauer: ca. 4 Stunden Schwierigkeit: mittel-schwer Treffpunkt Naturpark-Infozentrum im ehem. Bahnhof Blechschmidtenhammer 1 95192 Lichtenberg Anmeldung und…

Eine märchenhafte Wanderung (Neue Presse)

  • Ludwigsstadt
  • Ebersdorf
  • Steinbach an der Haide
  • Lauenstein
  • Ottendorf
  • Lauenhain
  • Veranstaltung

Eine märchenhafte Wanderung (Neue Presse) LAUENSTEIN. Das Jugendwaldheim Lauenstein des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Coburg-Kulmbach lädt alle, die gerne Geschichten lauschen, zu einer märchenhaften Wanderung ein. Försterin Melanie Schwarzmeier führt die Teilnehmer am…

Naturfamiliencamp am Tippach

  • Veranstaltung

Unser Naturfamiliencamp findet vom 10.05. - 12.05.2024 auf der Tippachhütte Ludwigsstadt statt.   Eine schöne Gelegenheit für Familien, ein Wochenende in der Natur in der Umgebung zu genießen. Weiter Infos zum Wochenende finden sie hier: https://www.natur-zeit.net/unterwegs/naturfamiliencamp/ …

Naturpark Wanderung

  • Kultur
  • Veranstaltung

Mit dem Naturpark-Ranger unterwegs: Auf Flößers Spuren zur Zeyerner Wand am 5. Mai 2024 um 10 Uhr Flößermuseum Unterrodach Infos siehe pdf-Datei

Ländliche Entwicklung in Oberfranken feiert 101. Jubiläum

  • Veranstaltung

Bamberg - Farbige Luftballons, zuckersüße Köstlichkeiten und jede Menge liebevoll ausgesuchter Geschenke: so stellt man sich eine gelungene Geburtstagsparty vor. Im ALE Oberfranken drehen wir den Spieß um – und beschenken die Bürgerinnen und Bürger mit einem tollen Nachmittag für klein und groß. …

Andreas Rentsch zum Ehrendirigenten ernannt (Neue Presse)

  • Kultur
  • Ebersdorf
  • Veranstaltung
Die Geehrten stehen in einer Gruppe und lächeln in die Kamera.
©privat

Andreas Rentsch zum Ehrendirigenten ernannt (Neue Presse) Mit „Kaiserin Sissi“ und „Highland Cathedral“ entführte die Blaskapelle Ebersdorf ihr Publikum auf eine Reise durch verschiedene Musik-Genres. Doch auch die Ehrungen sorgten für Gänsehautmomente. EBERSDORF. Irische Mystik, klassische…

Filter

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.